Die Schülerinnen und Schüler des Profils „Kunst und Kultur“ (Abi 2011) eröffneten am 29. März um 20:00 unter Leitung von Frau Rutel ihre Ausstellung „Facelook“.

In der Pausenhalle am Foorthkamp wurden Portraits präsentiert, die im Laufe der Kursarbeit entstanden sind. Gezeigt wurden Zeichnungen, klein- und großformatige Acryl- und Ölgemälde, eine Reihe von Bildern mit verdünnter Tinte sowie Dia-Projektionen von ersten experimentellen Blindzeichnungen. Eröffnet wurde die Vernissage mit einer Rede von Alina Stache und Insa Meier. Zu Klaviereinlagen von Frederik Luft wurden den Gästen Snacks und Getränke gereicht.