Themenklassen

Unsere 5. Klassen

Ihr Kind kommt mit individuellen Stärken und Interessen an die weiterführende Schule. Diese möchten wir gerne stärken und bieten unseren neuen Fünftklässlern die Wahl zwischen fünf verschiedenen Themenklassen:

Zur Anmeldung Klasse 5

Mit der Anmeldung entscheiden Sie mit Ihrem Kind, welches dieser Angebote den Neigungen Ihres Kindes am Besten entspricht. Durch diese Art der Stärkung eines Bereichs in jeder Klasse möchten wir dazu beitragen,

  • Freude am Lernen zu haben.
  • den individuellen Bedürfnissen und Interessen unserer Schüler gerecht zu werden.
  • die Gemeinschaft durch ähnliche Interessen zu stärken.
  • die Identifikation mit der Klasse/Schule zu erhöhen.
  • Motivation zu schaffen.
  • Interessen weiter zu schulen und dadurch zu steigern.

Motivation ist eine treibende Kraft in unserer Entwicklung. Wir glauben, dass ein starker Bereich die Lernmotivation nachhaltig erhöht und sich auch auf andere Lernbereiche positiv auswirkt.

Die Gemeinschaft, die in diesen Klassen entsteht, erhalten wir uns, indem wir den Klassenverband bis zur 10. Klasse bestehen lassen. Da sich die Interessen der Kinder noch verändern, wird der themengebundene Schwerpunkt der Klassen nur bis einschließlich zur 7. Klasse geführt. Anschließend wird es vielfältige Kursangebote im WP-Bereich und Modulbereich geben. Diese Angebote werden die Neigungen entweder weiter ausbauen oder zur Entwicklung neuer Interessen beitragen. Unser Anliegen ist es, den Schülern ein vielfältiges Angebot zu machen und sie bestmöglich zu beraten, um sie zu befähigen eine geeignete Berufs-, Oberstufenprofilwahl oder weitere Schulwahl zu treffen.

Unsere Themenklassen

In der Englischklasse werden die Schülerinnen und Schüler ganz besonders in der englischen Sprache gefördert. Bereits in Klasse 5 starten wir mit kleinen Projekten zu verschiedenen Themen, die den Interessen der Schüler/innen entsprechen. Wir werden zwei zusätzliche Stunden für Englisch zur Verfügung haben und bereiten auf ein Cambridge Certificate vor. In der Englischklasse wird verstärkt Wert auf interkulturelles Lernen gelegt. Die Schülerinnen und Schüler nehmen am Fremdsprachenwettbewerb teil, an Botschaftsführungen (British und American Embassy) und haben die Chancen auf internationale Begegnungen durch e-Twinnings.

Des Weiteren ist geplant, mindestens eine Lektüre im Schuljahr zu lesen und kreativ zu bearbeiten. Es könnten daraus kleine Rollenspiele, Fotostorys oder ähnliches entstehen. Um in Kontakt mit Muttersprachlern zu kommen, laden wir eine Theatergruppe an die Fritze ein, deren Schauspieler den Kindern die Sprache vorleben und sie motivieren, mit ihnen zu sprechen.

Im englischsprachigen Raum gibt es viele Feste, die es bei uns nicht gibt. Diese werden wir gemeinsam feiern, englisches Essen kochen und probieren. Durch den intensiveren Englischunterricht werden die Schülerinnen und Schüler noch besser vorbereitet mit ihren erworbenen Fähigkeiten in der Mittelstufe in den Modulen, z. B. Debating oder English Theatre ihren gewählten Weg fortzuführen, wovon sie auch in der Oberstufe profitieren.

Englischklasse

Die Forscherklasse hat das Ziel, das naturwissenschaftliche Interesse der Schüler aufzugreifen und in besonderem Maße zu fördern. Hier sind alle Kinder willkommen, die sich für die Natur interessieren.

Hier werden die verschiedenen Lebensräume erkundet und die Tiere und Pflanzen, die darin leben. Ideale Voraussetzungen für einen handlungsorientierten und naturnahen Unterricht bieten die Lage der Schule im Grünen mit der unmittelbaren Nähe zum Raakmoor sowie der Schulgarten.

Einen weiteren Themenschwerpunkt stellt die Erforschung von naturwissenschaftlichen Phänomenen dar, die wir mit Experimenten und weiterführenden Arbeitstechniken wie dem Mikroskopieren näher untersuchen. Stärker als im regulären Natur und Technik Unterricht haben die Schüler Zeit und Gelegenheit  eigene Fragestellungen einzubringen. Von diesen ausgehend sollen sie dazu angeregt werden, eigene Versuche zu planen und durchzuführen, um ihre Vermutungen zu überprüfen.

Durch die Besuche außerschulischer Lernorte wie Tierparks, Museen und interessanten Ausstellungen wird die Erfahrungswelt der Schüler erweitert und ihre Freude am Lernen bestärkt.

Forscherklasse

In der Kreativklasse können die Schülerinnen und Schüler ihre kreativen Ideen in vierfältiger Weise umsetzen. Ob mit Bleistift, Buntstift, Malerei auf Papier, Leinwand oder Wänden, mit  Acryl-, Aquarell- und Aquifarben, – die Welt der Zeichnung und der Malerei wird neu entdeckt. Neben dem Arbeiten auf der Fläche wird die dritte Dimension als Gestaltungsraum genutzt und Skulpturen und Objekte werden aus verschiedensten Materialien geschaffen.

Weil das Präsentieren Teil der künstlerischen Arbeit ist, werden Arbeitsergebnisse innerhalb und manchmal auch außerhalb der Schule ausgestellt. Sie können mit Foto und Film festgehalten und mit digitaler Bildbearbeitung verändert werden. Schülerinnen und Schüler werden in der Kreativklasse auf diese Weise selbst zu Künstlerinnen und Künstlern. Sie erörtern die Frage, was Kunst überhaupt ist und wo Kunst zu finden ist. Auf der Suche nach Kunst begibt sich die Klasse auf Ausflüge im Stadtteil und in Hamburg und entdeckt Kunstateliers und Museen.

Wer viele Ideen besitzt, gerne zeichnet, malt, handwerklich arbeitet und auch mal am Computer kreativ werden möchte, ist in der Kreativklasse genau richtig!

Kreativklasse

In der Kulturklasse wird gemeinsam gesungen und gemeinsam auf der Bühne oder im Klassenraum Theater gespielt. Die Schülerinnen und Schüler lernen unterschiedlichste Instrumente kennen wie Gitarre, Bass und E-Piano bis hin zu Rhythmusinstrumenten wie Cajons und Congas. Schülerinnen und Schüler mit Vorerfahrungen auf einem Instrument können diese in Projekte einbinden.

Die Stimme ist für jede und jeden aus der Kulturklasse das ganz eigene Instrument. Dieses wird im Chor als auch in Kleingruppen entdeckt und weiter ausgebildet. Hierfür werden bekannte Lieder aufgegriffen aber auch eigene Songs geschrieben und umgesetzt.  Mithilfe von Backups und Playbacks tauchen die Schülerinnen und Schüler in die Welt der Pop-, Hip-Hop und Songwriter-Musik ein.

Auf der Bühne werden Choreographien (Tanzszenen) entwickelt und für einen Auftritt am Ende der 6. Klasse ein lebendiges Theaterstück einstudiert. Ergebnisse aus dem Unterricht der Kulturklasse werden außerdem auf öffentlichen Veranstaltungen wie dem Kulturabend oder der Einschulungsfeier aufgeführt. Das Zusammenkommen mit professionellen Schauspielern und Musikern bereichert die Arbeit in der Klasse.

Wer Lust auf Musik und Theater hat, spannende und lebendige Geschichten auf der Bühne erzählen möchte und Spaß hat, mit anderen Kindern Musik zu machen, ist in der Kulturklasse genau richtig!

Kreativklasse

In der Sportklasse steht die Bewegung im Vordergrund. Hier wird viel gemeinsam Sport gemacht. Die Schülerinnen und Schüler lernen viele unterschiedliche Sportarten kennen und erweitern ihre Fertigkeiten nicht nur in den klassischen Sportarten. Klassentage, Ausflüge und Klassenreisen haben einen Sportschwerpunkt (z. B. Klettern, Wake Boarding, Mountainbiking oder Skilanglauf).

In der Sportklasse haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit in Wettkämpfen innerhalb und außerhalb der Schule ihre Fertigkeiten mit anderen Sportlerinnen und Sportlern zu messen. Neben dem Ausloten von Grenzen in den sportlichen Leistungen ist das gemeinsame Sporttreiben mit viel Spaß wichtig. Das bring viel Freude und stärkt gleichzeitig die Klassengemeinschaft.

In den Projektwochen wird das Hintergrundwissen zum Bereich Sport erweitert und zum Beispiel die Frage beantwortet, wie eine gesunde Ernährung aussieht.

Wir arbeiten eng mit unserem Kooperationspartner SC Alstertal Langenhorn zusammen.

Sportklasse

News aus unseren Themenklassen