Xavier und Selina über das erste Online-Treffen der 9a mit den Dreamcatchers.

Dreamcatchers

Im Rahmen unseres CREACTIV-Projekts sollten wir eigentlich bei einem Treffen im Juli 2020 in der Schule den Tanztrainer der Dreamcatchers kennenlernen. Leider konnte unser Projekt wegen der Corona-Pandemie nicht normal durchgeführt werden. Deshalb haben wir uns statt eines Treffens in der Schule zwei Mal Online per TEAMS mit Abishek und den Dreamcatchers getroffen. Im ersten Meeting haben wir Abishek kennengelernt. Jede Schülerin und jeder Schüler aus der deutschen Klasse hat sich mit ein paar Sätzen vorgestellt und Abishek hat etwas von den Dreamcatchers erzählt.

Wir wussten schon einige Dinge über die Tanzgruppe, da wir im Unterricht das Vorstellungsvideo der Dreamcatchers angeschaut hatten. Außerdem hatten wir zwei Tanzvideos von Abishek und der Tanzgruppe angeschaut und jeweils die ersten 20 Sekunden gelernt und aufgenommen. So konnten wir bei unserem ersten Treffen einen tänzerischen Gruß nach Indien schicken. Abishek hat sich sehr über unseren Tanz gefreut.

Für den zweite Tag haben wir viele kleine Videos zu verschiedenen Themen vorbereitet. Jeder aus unserer Klasse hat ein anderes Thema bearbeitet.  Wir haben zum Beispiel unsere Häuser gezeigt, das Leben mit unseren Haustieren beschrieben, den Weg zum Volleyball und das Training gezeigt oder ein Kochvideo erstellt. Zum zweiten Meeting hatte Abishek die ganze Tanzgruppe eingeladen. So konnten wir bei einem etwa 2stündigen Online-Meeting uns gegenseitig kennenlernen und Fragen stellen. Das Treffen hat viel Spaß gemacht und wir konnten trotz Corona an unserem Projekt weiterarbeiten.

Xavier und Selina