Ende Januar 2020 ging es wie jedes Jahr mit skibegeisterten Schülerinnen und Schülern zu den Hamburger Meisterschaften im Skilanglauf „Jugend trainiert für Olympia“.

Skilanglauf 2020

Wir reisten mit einer Mädchen und einer Jungs Mannschaft nach Finsterau an die Tschechische Grenze, um uns mit elf anderen Schulen aus Hamburg zu messen. Anfangs hatten wir noch relativ wenig Schnee, aber es reichte, um zu trainieren. Für den Wettkampf am Montag und Dienstag sollte es reichen. Bei schwierigen Bedingungen belegten die Jungs den 8. Platz und die Mädchen schafften es auf den 9. Platz. Damit waren wir in diesem Jahr sehr zufrieden, da wir einige Anfänger an Board hatten und somit keine Streichzeiten einbringen konnten. Nach dem Wettkampf kam dann der große Schnee und alle nutzen die 40 cm Neuschnee, um ausgiebig im Schnee zu toben, bevor es wieder in den Hamburger Regen ging.

SA