Drei Schülerinnen unserer Oberstufe gewinnen Preise im Europäischen Wettbewerb. Ein Preis auf Bundesebene!

Europäischer Wettbewerb

Mit kreativen grafischen Beiträgen zum Thema „EUnited – Europa verbindet“ konnten die beiden Schülerinnen Sophie und Friederike die Jury des 67. Europäischen Wettbewerbs überzeugen und zwei Preise auf Landesebene gewinnen! Bis hinauf zur Bundesebene setzte sich Lisa mit einem kleinen aber sehr ausdrucksstarken Bild durch und erhielt einen der wenigen Bundespreise! Wenn Covid-19 nicht dazwischen gekommen wäre, hätte Lisa eine Reise nach Berlin zur Bundeskanzlerin antreten können. Leider wurde dieses Event im Rahmen der Pandemie-Maßnahmen gestrichen. Dennoch ein toller Erfolg für alle. Herzlichen Göückwunsch!

BF