Ein Kunstprojekt der Kreativklasse 5b.

Kreatic City

Unter der künstlerischen Leitung von Torsten Schaefer entstand im Kunstunterricht eine phantasievolle Stadt. Der Beginn war ein Holzklotz. Diese einfache Form wurde zu einem Haus umgestaltet. Unter Vorgaben zu  Höhe und Breite von Türen und Fenstern ging es vor allem um eine kreative Gestaltung von Häusern unserer Städte. Die Dächer bieten nun besonders interessante Möglichkeiten zum Spielen und Leben. Eine Stadt entsteht erst durch Zusammenleben und Arbeiten von vielen Menschen. Das einzelne individuelle Haus ist also Teil der Stadt. Schnell wurde deutlich das die Stadt farbenfroh, lebendig und lebensfroh zu sein hat. Als Material dienten ein Holzklotz, Acrylfarben, Stifte, Nägel, Tape, Spaß und ganz viele Ideen.

SCT

Kreatic City